Samstag, 22. März 2014

Der lange Reigen der Körperlotionen 1: The Body Shop - Body Whip Mango



Da ich und mein Freund angefangen haben, schwimmen zu gehen, und ich von Natur aus eine ziemliche trockene Haut habe (Neurodermitis als Kind, ich musste IMMER Ölbäder nehmen), muss ich mich natürlich jedes Mal nach dem Schwimmen eincremen. Das führte dazu, dass ich mir ziemlich viele verschiedene Körperpflegeprodukte zugelegt habe. Meine Erfahrungen damit möchte ich mit euch teilen ;)

Beginnen möchte ich mit meiner Bewertung des Body Whip Mango von The Body Shop. Diese Lotion war ein Geschenk, ich hätte sie mir wohl nie selbst gekauft. Schade eigentlich, denn ich liebe den Pumpspender; im Schwimmbad ist das einfach unglaublich praktisch und auch die Konsistenz ist für mich besser als beispielsweise eine Body Butter.

Der Geruch war am Anfang noch angenehm (süß und fruchtig, kurz nach dem Auftragen rieche ich tatsächlich Mango. Später eher etwas undefiniert fruchtig), aber nach einigen Wochen Daueranwendung geht er mir ehrlich gesagt ein wenig auf den Geist und ich bin froh, dass die Flasche bald leer ist. (...ist ja nicht so, als hätte ich nicht noch jede Menge anderes Zeug hier rumstehen. Wieso sonst sollte ich diese Reihe starten? :) )

Ich nehme für einen Unterschenkel/einen Arm einen Pumpstoß. Der Body Whip zieht sehr schnell oberflächlich ein, ich muss ihn nur einige Sekunden einmassieren und kann dann gleich in meine Klamotten schlüpfen. Großer Vorteil beim Schwimmen gehen, denn wenn ich geduscht bin, will ich eigentlich nur noch nach Hause :)

Die Pflegewirkung hält mindestens bis zum nächsten Tag an (wir gehen etwa jeden zweiten Tag schwimmen, manchmal auch mehrere Tage hintereinander, daher kann sie gar nicht länger anhalten *smile*).

Positiv zu bemerken ist, dass man durch Drehen des Spenders die Flasche verschließen kann und so nichts eintrocknet. Außerdem ist die Flasche durchsichtig, so kann man erkennen, wie viel Inhalt noch enthalten ist. Auch die Farbe gefiel mir, leicht apricot, da muss ich noch mehr an Mango denken.

250 ml hielten bei mir bei regelmäßiger Benutzung (etwa alle zwei Tage) zirka anderthalb Monate. Vom Preis-Leistungsverhältnis würde ich euch den7das Mango Body Whip also eher empfehlen, wenn ihr nicht so oft cremen müsst ;)

So weit ist also alles ganz toll, die einzigen Wermutstropfen sind für mich der Preis von 12 € pro Flasche(wer wirklich regelmäßig cremt, kann sich da arm kaufen) und der Geruch (Geschmackssache). Und natürlich die INCIS. Meine Fresse! Ich sehe ganz schön rot... dafür dass die bei Body Shop so tun als wären sie naturkosmetisch, sind da ganz schön viele Inhaltsstoffe bei Codecheck.info als nicht empfehlenswert eingestuft. Meine  Körperpflegeprodukte von anderen Marken sind nicht so, da sticht Body Shop ganz schön raus. (Eigentlich ist das nicht schön und bringt mich dazu, meine Meinung über diese Marke noch mal zu überdenken!)

Nachkaufen? Nope. Ich bin hier sowieso am Leermachen und der Geruch nervt. (Das macht meine Mango Lip Butter und meine Mango Body Butter, die ich mir in einem Mango-Flash mal mitgenommen habe, sehr traurig, aber keine Angst - wenn der Body Whip leer ist, kann ich ja irgendwann auf euch zurückkommen ;) )

ICH HALTE FEST:

Ich brauche eine leichte schnell einziehende Body Lotion, einen Pumpspender und eher flüssige Kosistenz. :)


Benutzt ihr Produkte von The Body Shop? Würdet ihr euch so eine Lotion kaufen? Oder ist euch das viel zu teuer? Was sagt ihr zu den Inhaltsstoffen?

Kommentare:

  1. Interessanter Bericht, danke dafür! Von bodyshop habe ich selbst keine Produkte, ich bin da auch eher ein bisschen "vorsichtig" mit den Inhaltsstoffen...
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Alessa

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde dieses ganze Imageaufgebaue von Lush, Body Shop und Co. sehr bedenklich. BEstimmt sind da einige hochwertige INCIs drin, aber das so als NK zu vermarkten finde ich unglücklich.
    Ich benutze auch ganz viel von Lush und habe vom Bodyshop auch noch ein paar Sachen rumstehen, aber ich will gar nicht wissen, wie viele Leute denken, sich da was natürliches und gesundes zu kaufen und deshalb so viel Geld hinblättern :/

    AntwortenLöschen

Ich stehe auf Feedback! Spamt mich zu damit! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...